Katzenmensch

Labyrinth

Das Labyrinth symbolisiert Gefühlsverstrickungen und fordert den Träumenden auf, die dunklen Seiten seiner Persönlichkeit zu erforschen. Mit seinen Sackgassen und Windungen ist es ein sehr ausdruckstarkes Symbol des menschlichen Wesens. Der Träumende befindet sich in einem "Irrgarten", seine Vorstellungen sind unklar und er leidet unter wiederstreitenden Bedürfnissen und Meinungen. In der altägyptischen Traumdeutung hat jemand, der in einem Labyrinth ist, unter dem Eindruck vergangener Erlebnisse zu leiden und wird auch in nächster Zukunft einige Probleme zu lösen haben.

Siehe auch Irrgarten

Siehe auch Verirren


TOP

Lachen

Lachen symbolisiert meist die Befreiung von äußeren und inneren Spannungen und Konflikten. Wenn der Träumende selber lacht, wird er sich bald zufriedener und wohler fühlen als er es gegenüber Anderen zugibt. Sieht man aber andere Menschen lachen, deutet dies darauf hin, das man von diesen Menschen getäuscht und hintergangen wird. Hört man jemanden lachen ohne sein Gesicht zu sehen, gilt dies als Warnung vor einer drohenden Gefahr.


TOP

Laden

Ein leerer Laden zeigt dem Träumenden, das er genügend Selbstvertrauen hat um im Leben vorwärts zu kommen. Er hat die Kraft und den Fleiß um sich im Beruf erfolgreich zu behaupten. Ist man selber Ladenbesitzer, wird man bald ein ertragreiches Geschäft machen. Betritt man einen Laden um etwas zu kaufen, wird man einen wichtigen Entschluss fassen und entsprechend handeln. Geht man an einem Laden vorbei deutet dies darauf hin, das man gerade noch vor Schaden bei einem Geschäft verschont bleibt. Ein voller Laden symbolisiert dem Träumenden, das er seine Aufgaben mühelos erfüllen wird, wenn er sich mit voller Kraft einsetzt.


TOP

Lähmung/lahmen

Wenn man im Traum mit einer Lähmung konfrontiert wird, ist dies ein Zeichen, das man sich in der Realität unsicher und gehemmt fühlt oder unter Lebensangst und Schuldgefühlen leidet. Wenn der Träumende kein Glied bewegen kann, nicht laufen oder schreien, handelt es sich meist um einen Angsttraum. Der Träumende wird möglicherweise von Trieben und Wünschen gequält, die er in der Realität nicht ausleben kann. Genau kann man diesen Traum anhand des Zusammenhangs deuten.
Sieht man sich selber lahmen, deutet dies auf unruhige Zeiten hin. Sieht man aber eine andere lahmende Person, deutet dies darauf hin, das eine schlechte Nachricht bevorsteht.


TOP

Lamm

Das Lamm ist das Symbol der Unschuld und Geduld. Es ermahnt den Träumenden, sich gegenüber schwachen Menschen hilfsbereit zu erweisen. In manchen Fällen kündigt es auch ein zufriedenstellendes Liebesleben an.

Siehe auch Schaf

Siehe auch Tiere


TOP

Lampe

Eine Lampe symbolisiert Licht und Leben. Befindet man sich in der Nähe einer Lampe, wird man durch sein klares Wahrnehmungsvermögen Aufschluss über wichtige Dinge erhalten. Brennt die Lampe hell, sagt sie Leidenschaft in der Liebe voraus. Zündet der Träumende die Lampe an, deutet dies darauf hin, dass er bald Gelegenheit haben wird, einem nahestehenden Menschen eine Freude zu bereiten. Löscht man aber eine Lampe, wird man auf ein herzliches Freundschaftsverhältnis verzichten müssen. Geht das Licht der Lampe aber von selber aus, wird man aus einer gefährlichen Situation gerettet werden.

Siehe auch Licht


TOP

Landkarte

Spielt ii Traum eine Landkarte eine Rolle, bedeutet dies, dass dem Träumenden die Richtung, die er im Leben einschlagen wird, bald klarer sein wird. Es kann aber auch darauf hindeuten, das er sich verirrt hat und jemanden braucht, der ihm den Weg weist. Wird die Landkarte von anderen benützt, deutet dies darauf hin, dass der Träumende bereit ist, von seinen Mitmenschen zu lernen.


TOP

Landschaft

Auch die Landschaft, in der der Traum spielt, kann eine große Bedeutung haben. Sie spiegelt meist die Vorstellungen und Gefühle des Träumenden wider. Eine Felslandschaft würde in dem Sinne auf Probleme und eine Landschaft, die in der Dunkelheit liegt, auf Pessimismus und Selbstzweifel schließen. Eine Landschaft, die immer wiederkehrt, kann ein Problem oder Gefühl symbolisieren, das den Träumenden beschäftigt und mit dem er nicht klar kommt.


TOP

Landstrasse

Ist man im Traum auf einer langen Landstrasse, wird man auf eine Nachricht noch lange warten müssen. Wandert man auf einer Landstrasse, wird man nur mit viel Geduld und Ausdauer im Leben weiterkommen, dann aber viel Erfolg haben.


TOP

Lanze

Sieht man im Traum einen Kampf, bei dem Lanzen eine Rolle spielen, deutet dies darauf hin, daß ein schlimmer Streit bevorsteht, wird man selber verwundet, besteht im realen Leben Verletzungsgefahr. Es kann aber auch darauf hindeuten, daß man bald eine herbeEnttäuschung erleben wird.


TOP

Lärm

Wenn man unangenehmen Lärm hört, sollte man sich auf Schwierigkeiten, privat oder beruflich, gefaßt machen.
Es kann sein, daß man in eine Angelegenheit schuldlos verwickelt wird.
Man kan dieses Symbol aber auch als Warnung deuten, einen Freund schlecht zu machen.


TOP

Lasso

Das Lasso symbolisiert meist eine Behinderung der Persönlichkeitsentfaltung und deutet auf den agressiven Wunsch hin, sich abzureagieren. Wer mit einem Lasso hantiert, wird sich im Berufsleben mühelos durchsetzen können und dadurch auch finanzielle Vorteile haben.


TOP

Last

Wenn man eine Last trägt, wird man bald in eine schwierige Situation geraten. Handelt es sich um eine schwere Last, sollte der Träumende keine Mühe scheuen, wenn er seine Ziele erreichen will. Wirft er die Last ab, deutet dies darauf hin, daß er seine Probleme meistern wird und auch anderen Menschen helfen kann.


TOP

Lastwagen

Ein Lastwagen symbolisiert die Wünsche und Bedürfnisse des Träumenden, die möglichst schnell in Erfüllung gehen sollen. Meist deutet dieses Symbol darauf, daß man in der nächsten Zeit Erfolge haben wird, da sich bisher unlösbare Probleme leicht überwinden lassen.


TOP

Laterne

Eine hell leuchtende Laterne bedeutet Freude und Glück in allen Bereichen, vor allem aber in der Liebe. Trägt man sie jedoch selber, sollte man sich vom äußeren Schein mancher Dinge nicht täuschen lassen.
Leuchtet die Laterne nur trübe, deutet dies auf eine Enttäuschung in Liebesdingen hin.

Siehe auch Lampe

Siehe auch Licht


TOP

Laub

Ist das Laub gesund und grün, erfreut man sich seelischer Ausgeglichenheit. Ist es aber welk, wird man in nächster Zeit innerlich nicht zufrieden sein und frühere Wünsche und Ideen aufgeben. Wer aber Laub sammelt wird bald beruflich Erfolge haben oder sogar unverhofft eine große Erbschaft erwarten.


TOP

Laufen

Wer sich im Traum laufen sieht und dabei gut vorwärtskommt, wird einer drohenden Gefahr leicht entgehen können. Tritt man jedoch immer auf der Stelle, fühlt man sich in manchen Entscheidungen gehemmt und darf mit keiner glücklichen Zeit rechnen. Läuft man vor etwas weg, ist dies ein Zeichen für Unfähigkeit, aktiv zu werden.
Kommt einem eine ganze Gruppe Menschen entgegen gelaufen, kann man mit einer größeren Zuwendung rechnen. Läuft einem die Gruppe sogar durchs Wasser entgegen, deutet dies darauf, das die große Liebe auf den Träumenden zukommt.

Siehe auch Lähmung


TOP

Laus

Die Laus verkörpert destruktive Gedanken und nagende Zweifel. Bestimmte Sorgen beeinträchtigen den Ehrgeiz, schwächen die Tatenkraft und untergraben das Selbstvertrauen des Träumenden.

Siehe auch Insekten


TOP

Lava

Lava macht den Träumenden darauf aufmerksam, daß die unbeherrschte Entladung seiner körperlichen und seelischen Spannungen sinnlos ist und ermahnt ihn zur Selbstbeherrschung. Außerdem weist ein glühender Lavastrom auf Gefahren hin, die drohen können, wenn man bestimmte Probleme nicht rechtzeitig löst.


TOP

Lavendel

Sieht oder riecht man Lavendelblüten, deutet dies auf Glück in der Liebe hin. Außerdem bedeutet dieses Traumbild, daß man bittere Ereignisse aus der Vergangenheit vergessen wird können.


TOP

Lawine

Beobachtet man eine Lawine, deutet dies darauf hin, daß man in Dinge hineingezogen wird, die die Zukunft nachhaltig und negativ beeinflussen werden. Dabei kann es sich sowohl um geschäftliche wie auch persönliche Angelegenheiten handeln.
Wird man von einer Lawine verschüttet, symbolisiert dies, daß der Träumende den Herausforderungen des Lebens bald nicht mehr gewachsen ist und von den ihn umgebenden Lebensumständen überwältigt wird.


TOP

Leber

Die Leber symbolisiert meist die Geduld des Träumenden, die stark strapaziert wird. Der Träumende ist reizbar und es braucht nur eine Kleinigkeit, um seine Beherrschung zu verlieren. Schmerzt die Leber, deutet dies auf bevorstehende, schwere Sorgen hin.


TOP

Lehm

Lehm deutet auf einen bevorstehenden finanziellen Gewinn hin. Bleibt man im Lehm aber stecken, hat man in Liebesdingen Kontaktschwierigkeiten, der Träumende besitzt aber die Kraft, diese zu überwinden.


TOP

Lehrer

Erscheint im Traum ein Lehrer, wird der Träumende daran errinnert, daß er früher eifriger und strebsamer war und daher schneller vorangekommen ist. Es besteht die Gefahr, daß der Träumende in seiner persönlichen Entwicklung stehen bleibt.
Außerdem warnt dieses Symbol davor, durch Leichtsinn einen großen Verlust zu erleiden.

Siehe auch Schule

Siehe auch Zeugnis


TOP

Leiche

Sieht man eine Leiche, wird man eine freudige Nachricht erhalten, die das Leben des Träumenden positive beeinflußt. Sieht man sich selber als Leiche, wird man alle Sorgen und Widerstände überwinden. Sieht man eine nahestehende Person als Leiche, wird diesem ein langes Leben beschieden sein. Träumt man davon, daß sich eine Leiche bewegt oder spricht, erhält man unerwartet eine gute Nachricht.


TOP

Leichenwagen

Begegnet man einem Leichenwagen, deutet dies darauf hin, daß man bald geschäftlich oder privat einen Verlust hinnehmen muß. Weiters wird der Träumende darauf hingewiesen, daß es für die Verwirklichung seiner Pläne eine zeitliche Begrenzung gibt.


TOP

Leinen

Leinen sind ein Symbol für eine beständige Partnerschaft oder Ehe. Sieht man aber Betttücher aus Leinen, deutet dies auf einen bevorstehenden Krankheitsfall in der Familie hin.


TOP

Leiter

Sieht der Träumende eine Leiter, die er nicht selbst besteigt, wird er bald eine gute Chance verpaßen, zu Erfolg zu kommen. Besteigt er sie aber, wird er bei wichtigen Personen viel Ansehen gewinnen und im Leben viel Glück durch fleiß haben. Sind die Leitersprossen aber zerbrochen, muß er mit Schwierigkeiten rechnen. Steigt man eine Leiter hinunter, deutet dies auf finanzieller Verlust oder einen Krankheitsfall hin. Fällt man gar hinunter, symbolisiert dies, daß man seine Ziele zu hoch gesteckt hat.


TOP

Leopard

Der Leopard symbolisiert Leidenschaftlichkeit und Lebenskraft genauso wie Agressivität und Rücksichtslosigkeit. Der Träumende sollte sich hüten, überheblich und hemmungslos zu sein und sich seinen Mitmenschen gegenüber sozialer verhalten. Das Symbol kann auch auf einen Verlust hindeuten, den man durch vorsichtigeres Verhalten vermeiden hätte können.

Siehe auch Tiere


TOP

Lerche

Eine Lerche im Traum symbolisiert Glück in der Liebe. Hört man sie sogar singen, deutet dies darauf hin, daß man in beruflichen und privaten Dingen keine Schwierigkeit haben wird.


TOP

Lesen

Liest man ein Buch, deutet dies darauf hin, daß friedliche, erholsame Tage bevorstehen, in denen der Träumende zu sich selbst finden wird. Selbstzweifel werden vollkommen beseitigt werden und auch das Verhältnis zu seinen Mitmenschen wird sich durchaus positiv entwickeln. Sieht man sich dagegen im Traum erst lesen lernen, bedeutet dies, daß wichtige Geschäfte zum Stillstand kommen. Außerdem wird der Träumende von Ängsten im persönlichen Bereich gequält.


TOP

Leuchtturm

Ein Leuchtturm symbolisiert Orientierung und Erkenntnisfindung. Im Traum ist es von Bedeutung, ob der Träumende sich an Land oder auf See befindet. Ist ersteres der Fall, gilt dies als Warnung vor kommenden Gefahren, trifft letzteres zu, sollte der Träumende darauf achten, keine Probleme zu ignorieren, um nicht in ernsthafte Schwierigkeiten zu geraten.


TOP

Libelle

Die Libelle symbolisiert übertriebenen Egoismus und Überheblichkeit. Sie zeigt dem Träumenden an, daß er sich leicht von Äußerlichkeiten Täuschen läßt und sich selbst in den Mittelpunkt seines Denkens stellt.

Siehe auch Insekten


TOP

Licht

Licht ist ein Symbol für Zuversicht und Hoffnung. Sieht der Träumende ein "Licht am Ende des Tunnels", deutet dies darauf hin, das man ein schwieriges Vorhaben bald erfolgreich abschließen wird. Ist man selbst von viel Licht umgeben, bedeutet dies, dass man neue Ideen zur Lösung eines Problems heranziehen wird. Zündet man selber ein Licht an, steht ein freudiges Ereignis bevor.

Siehe auch Lampe

Siehe auch Laterne


TOP

Lift

Fährt man mit einem Lift nach oben, hat man ein starkes Bedürfnis nach Erfolgserlebnissen und Selbstbestätigung. Bleibt er stecken, symbolisiert dies Minderwertigkeitsgefühle und zeigt dem Träumenden, daß er in seiner Persönlichkeitsentwicklung steckenzubleiben droht. Geht die Fahrt nach unten, deutet dies auf Zukunftsängste hin. Stürzt der Lift in die Tiefe, sollte man sich vor einem bevorstehenden Reinfall oder auch einem Unglücksfall hüten.


TOP

Lilie

Die Lilie symbolisiert in der Regel Harmonie und geistige Klarheit. Dem Träumenden sind Fehler, die er in der Vergangenheit gemacht hat, plötzlich klar und er versucht, daraus zu lernen.
Pflückt er Lilien, wird er der Verführungskunst eines verehrten Menschen unterliegen und darf sich auf glückliche Stunden freuen. Fertigt er aber einen Kranz aus Lilien an, werden sich wichtige Geschäftsabschlüße noch verzögern.

Siehe auch Blumen


TOP

Linde

Eine blühende Linde deutet darauf hin, daß man sich von evtl. gesundheitlichen Problemen bald erholen wird. Hört der Träumende das Rauschen einer Linde, deutet dies darauf hin, daß er bald Dinge hören wird, die nicht für seine Ohren bestimmt sind. Nimmt er den Duft von Lindenblüten wahr, werden gewisse Dinge vor ihm geheim gehalten.

Siehe auch Baum


TOP

Linsen

Linsen gelten meist als schlechtes Zeichen. Wer ein Linsengericht zubereitet, wird von einem nahestehenden Menschen getäuscht werden, wer Linsen ißt, wird bald Streit erleben.


TOP

Loch

Das Symbol Loch ist in vielerlei Hinsicht gleichbedeutend mit den Symbolen Abgrund und Grube. Wer in ein Loch fällt, wird lieben Menschen ein Leid zufügen oder hat Angst vor der Zukunft.
Kriecht man selbst in ein Loch, begibt man sich durch Leichtsinn bald in Gefahr. Bohrt man ein Loch in eine Wand, möchte man etwas über seine Zukunft erfahren, um sich in seinen Entscheidungen danach richten zu können. Stopft man ein Loch, bedeutet dies, daß man einen unangenehmen Streit schlichten wird. Wenn man ein Loch in seiner Kleidung erblickt, sollte man darüber nachdenken, ob gewisse Vorwürfe nicht berechtigt sind.

Siehe auch Abgrund

Siehe auch Grube


TOP

Locken

Hat man im Traum lockiges Haar, darf man auf die Erfüllung der geheimsten Wünsche hoffen. Sieht man eine andere Person mit einem Lockenkopf, ist dies eine Ankündigung für eine Liebesbeziehung, bei der man vorsichtig vorgehen sollte. Werden Locken abgeschnitten, ist dies ein Zeichen dafür, das Versprechungen, die man von einem Freund erhalten hat, nicht eingehalten werden.


TOP

Löffel

Der Löffel symbolisiert eine baldige Entscheidung. Sieht man eine Menge silberner Löffel, neigt man zu Mißgunst gegenüber einem Verwandten oder Bekannten, der mehr Glück hat, als man selbst. Ißt man mit einem Löffel, bedeutet dies, daß man es selber in der Hand hat, sein Glück zu erzwingen.


TOP

Lokomotive

Die Lokomotive symbolisiert Energie, Vitalität und Dynamik. Sie ermahnt den Träumenden dazu, im Leben mehr Durchsetzungskraft zu zeigen und mehr Verantwortung zu übernehmen.
Sieht man aber eine Lokomotive entgleisen sollte man sich vor Leichtsinn hüten. Ist man Fahrgast in der Lokomotive, wird sich aus einer Freundschaft langsam aber sicher eine sehr beständige Liebesbeziehung entwickeln, die möglicherweise sogar das ganze Leben dauert.


TOP

Lorbeer

Das Lorbeer steht für Autorität und Anerkennung. Der Träumende sehnt sich danach, von seinen Mitmenschen für seine Leistungen anerkannt zu werden, vor allem dann, wenn es sich um einen ganzen Lorbeerkranz handelt. Trägt man den Kranz selber, sollte man sich durch übergroßen Ehrgeiz nicht selbst überschätzen, da man sonst dadurch Schaden erleiden kann. Sieht man einen Lorbeerbaum, deutet dies auf Sorgen und Schwierigkeiten in der Zukunft hin.

Siehe auch Pflanze


TOP

Löwe

Der Löwe symbolisiert Emotionen, Lebenskraft, Stolz und Aggressivität. Der Träumende sollte sein Geltungsbedürfnis zügeln und sich vor Überheblichkeit hüten. Will er jedoch ein bestimmtes Problem lösen, wird ihm seine Energie und Durchsetzungskraft hilfreich sein. Hat der Löwe ein Tier gerissen, bedeutet dies, daß man einen lästigen Gegner bald los sein wird.

Siehe auch Tiere


TOP

Luchs

Der Luchs ist etwa bedeutungsgleich mit dem Löwen. Außerdem symbolisiert er die Entlarvung eines hinterlistigen Feindes an.

Siehe auch Tiere


TOP

Luftballon

Kauft man einen Luftballon, kann man sich über den Beginn einer langjährigen Freundschaft freuen. Sieht man ihn aber hoch oben in der Luft, werden sich die Wünsche des Träumenden nie ganz erfüllen lassen. Läßt man ihn davonfliegen, wird man aus Leichtsinn einen traurigen Verlust erleiden.


TOP

Lügen

Wenn man im Traum lügt, bedeutet dies einerseits daß man Glück im Spiel haben wird, gleichzeitig aber auch, daß man das Vertrauen eines lieben Menschen verlieren wird.
Wer belogen wird, kann dagegen mit viel Glück und Wohlbefinden rechnen, wenn er entspannt und ruhig an die Lösung bestehender Schwierigkeiten herangeht.
Wird man von einer gesellschaftlich hoch angesehenen Person belogen, erlangt man bald besonderes Ansehen.


TOP

Lumpen

Sieht man eine Person in Lumpen, deutet dies darauf hin, daß man eine Gefahr zu spät erkennen wird. Trägt man selbst Lumpen, wird man bei einem Konkurrenzkampf den Kürzeren ziehen. Wirft man alte Lumpen weg, bedeutet dies, daß Ärger durch Fahrlässigkeit bevorsteht, verbrennt man alte Lumpen, wird man eine Niederlage erleiden.


TOP