Schlangen

Saal

Befindet man sich in einem großen Saal, deutet dies darauf hin, daß man bald einem einflußreichen Menschen begegnen wird.. Handelt es sich um eine Tanzveranstaltung, kann man daraus schließen, daß man bei seinen Mitmenschen beliebt ist.


TOP

Saat/säen

Die Saat gilt allgemein als das Symbol der Reifung, des Wachstums und der Fruchtbarkeit. Sieht man ein Feld mit einer aufgegangenen Saat, steht man am Anfang neuer beruflicher Unternehmungen. Die Chancen, damit Erfolg zu haben, sind hoch, wenn man darauf achtet, ziehlorientiert zu handeln.
Außerdem kann dieses Traumbild auch auf den Wunsch nach Kindern hindeuten.

Siehe auch Samen

Siehe auch Getreide

Siehe auch Acker


TOP

Sack

Träumt man von Säcken, ist man sich seiner Fähigkeiten nicht ganz bewußt. Sieht man leere Säcke, muß man sich anstrengen, um im Leben vorwärts zu kommen und muß außerdem mit dem Neid seiner Mitmenschen rechnen. Ein voller Sack kann den Träumenden darauf hinweisen, daß er seine Vergangenheit noch nicht aufgearbeitet hat und ihn damit verbundene Gedanken und Probleme noch stark beschäftigen. Trägt man schwere Säcke, muß man Aufgaben erfüllen, deren Nutzen sehr zweifelhaft ist.


TOP

Sackgasse

Eine Sackgasse symbolisiert dem Träumenden, daß er an einem Punkt angekommen ist, an dem er nicht mehr weiter weiß. Nur wenn er sich seine Fehler offen eingesteht, wird er seine Probleme lösen können.


TOP

Saft

Saft gilt immer als gutes Symbol, egal von welcher Frucht er kommt und symbolisiert Wesentliches und Bedeutendes. Der Träumende kann mit viel Glück rechnen, vor allem wenn er ihn trinkt.


TOP

Säge

Die Säge symbolisiert Energie, Durchsetzungsvermögen und Aggression. Der Träumende leidet unter seiner kritischen, skeptischen Lebenseinstellung und verhält sich auch anderen Menschen gegenüber verschlossen und abweisend.
In der altägyptischen Traumdeutung gilt die Säge auch als Symbol der Trennung. Betätigt man sie, wird man für den Verlust einer wichtigen Person oder eines Gegenstandes verantwortlich sein und anderen Menschen in ihrem Leid nicht helfen können.

Siehe auch Werkzeug


TOP

Sahne

Sahne symbolisiert Glück und Zufriedenheit. Auch in einer aussichtslos scheinenden Sache wird der Träumende Erfolg haben. Wenn der Träumende Sahne ißt oder trinkt wird er demnächst schöne Vorteile genießen können, sollte sich dabei aber nicht zu selbstsicher fühlen.


TOP

Salat

Wer von Salat träumt macht sich Sorgen um den eigenen bzw. den Gesundheitszustand anderer Menschen. Man ist sich dessen bewußt, daß man aufgrund einer unangemessenen Lebensweise seine Vitalität und Kraft verlieren kann.


TOP

Salbe

Wenn man von einer Salbe träumt, muß man sich jenen Teil des Ichs bewußt machen, der einer Heilung bedarf.. Ist die Salbe speziell zusammengestellt worden, dann hat der Träumende spezifische Probleme, die sich von den Alltagssorgen abheben. Das Traumbild kann aber auch bedeuten, daß man von einer Krankheit rasch gesund wird.


TOP

Salz

Verstreut man Salz, muß man mit beträchtlichen Problemen rechnen, die sich sogar zu ernsten Schwierigkeiten entwickeln können. Ißt der Träumende aber Salz oder eine versalzene Speise, deutet dies darauf hin, daß ihm wirklich schwere Zeiten bevorstehen. Gibt der Träumende Salz in einen Wassertopf, zeigt dies, daß er versteht, die schönen Dinge des Lebens zu genießen.

Siehe auch Versalzen


TOP

Samen

Samen symbolisiert in der Regel das Potential des Träumenden. Es zeigt ihm, daß er gute Chancen hat, seine Ideen zu verwirklichen, wenn er geduldig ist.

Siehe auch Saat

Siehe auch Getreide

Siehe auch Acker


TOP

Sand

Sand ist ein Symbol der Zeit und Vergänglichkeit. Außerdem verkörpert er den Hang des Träumenden zur Risikofreude. Handelt es sich um Treibsand, hat er Probleme wichtige Entscheidungen zu treffen und sich auf wirklich bedeutende Dinge zu konzentrieren. Er sollte seine Angst vor der Vergänglichkeit aufgeben und versuchen, seine Zeit sinnvoll zu nützen. Das Selbe gilt auch beim Symbol der Sanduhr.


TOP

Sarg

Wenn ein Sarg im Traum erscheint, deutet dies darauf hin, daß sich der Träumende mit der Sterblichkeit beschäftigt. Sieht er einen leeren Sarg, kann er ganz unbesorgt in die Zukunft blicken. Liegt ein Toter in dem Sarg, sollte man sich auf ein Unglück im Familienkreis oder auf schwere Probleme im Geschäftsleben gefaßt machen. Liegt man selber in dem Sarg, sagt dies dem Träumenden ein langes Leben voraus.

Siehe auch Begräbnis

Siehe auch Friedhof

Siehe auch Grab

Siehe auch Tod


TOP

Sattel

Der Sattel symbolisiert den Wunsch des Träumenden, über andere Personen Macht auszuüben. Sitzt man im Sattel auf einem Pferd, deutet dies darauf, daß man bald bei einem wichtigen Unternehmen Unterstützung und Hilfe von einem Freund bekommen wird. Ein Sattel, der im Stall hängt, deutet darauf hin, daß man sein Ansehen bald vergrößern kann.


TOP

Säule

Wenn man im Traum eine Säule sieht, bedeutet dies, daß man bei einer schwierigen Angelegenheit auf die Unterstützung eines Freundes rechnen kann. Meist bedeutet die Säule für den Träumenden auch, daß ihm durch seine hervorragende Leistung viel Ansehen zuteil werden wird. Stürzt die Säule aber ein, deutet dies darauf hin, daß man von seinen Freundengerade dann verlassen wird, wenn es einem am schlechtesten geht.


TOP

Schach

Das Schachspiel symbolisiert in der Regel die Auseinandersetzung zwischen Gut und Böse. Der Träumende befindet sich in einem Gewissenskonflikt oder versucht zu taktieren. Dieses Traumbild kann dem Träumenden aber auch anzeigen, daß er sich gewisse Strategien zulegen muß, wenn er seine Ziele erreichen möchte. Macht der Träumende einen geschickten Schachzug, deutet dies auf einen Streit mit einem Freund in naher Zukunft hin.


TOP

Schachtel

Eine Schachtel weist dem Träumenden darauf hin, daß er Angst hat, gewisse Dinge, die ihm wichtig sind, zu verlieren. Packt er Gegenstände in eine Schachtel, möchte er Gedanken und Gefühle entweder aufbewahren oder aber abschütteln, je nachdem, wie er sich dabei fühlt.

Siehe auch Sack


TOP

Schaf

Schafe symbolisieren dem Träumenden eine lange Gesundheit und lassen ihn auf Glück und Geborgenheit in der Liebe hoffen. Sieht er eine ganze Schafherde, wird sein Glück umso größer sein. Wird aber ein Schaf geschoren, sollte er sich davor hüten, nicht das Opfer eines Betruges zu werden.

Siehe auch Lamm

Siehe auch Tiere


TOP

Schakal

Schakale gelten immer als Warnung. Der Träumende sollte sich vor allzu hilfsbereiten Freunden und Plänen, wo er deren Hilfe benötigt, in Acht nehmen. Außerdem muß er lernen, Situationen, die ihn betreffen, nicht einfach hinzunehmen, sondern besser zu hinterfragen.

Siehe auch Tiere


TOP

Schale

Sieht man eine Schale, bedeutet dies, daß man das Ansehen einer wichtigen Persönlichkeit genießt. Trinkt man aus einer Schale, wird sich ein Liebesabenteuer als befriedigend und nutzbringend erweisen. Zerbricht man aber eine Schale, gilt dies als der Beginn einer Pechsträhne.


TOP

Schatten

Schatten deuten darauf hin, daß man bald von beunruhigenden Gedanken erfüllt werden wird. Sitzt man im Schatten bedeutet dies, daß man von einer nahestehenden Person betrogen werden wird. Erblickt man aber den eigenen Schatten, kann dies auf ein verhängnisvolles Erlebnis hindeuten.
Personen, die im Traum nur schattenhaft sichtbar werden, versinnbildlichen, daß sich der Träumende in seinem Stolz verletzt fühlt. Er glaubt, von jemandem in den Schatten gedrängt und übergangen zu werden.


TOP

Schatz

Ein Schatz symbolisiert dem Träumenden etwas, das für ihn von großem Wert ist. Oft steht ein Schatz auch für persönliche Erfolge und repräsentiert das Ergebnis erheblicher Anstrengung. Findet man einen Schatz, deutet dies darauf hin, daß man etwas Verlorenes, möglicherweise sogar einen Teil seiner Persönlichkeit, wiederfinden oder aber einer Gefahr entrinnen wird. Vergräbt man aber einen Schatz, deutet dies auf Sorgen, wenn man sich den Herausforderungen der Zukunft nicht stellen wird.


TOP

Schaufel

EineSchaufel symbolisiert im Allgemeinen den Wunsch des Träumendem nach etwas Verborgenen zu graben.
Wer ein Loch oder eine Grube gräbt, hat gute Chancen, im Leben voran zu kommen. Trifft man dabei aber auf einen harten Gegenstand oder Grund, deutet dies darauf hin, daß man trotz starker Bemühungen keinen Erfolg haben wird.


TOP

Schaukel

Eine schwingende Schaukel gilt als gutes Zeichen in Liebesangelegenheiten. Schaukelt man selber, deutet dies darauf, daß man bald die Zuneigung eines Menschen gewunnen wird, den man schon lange verehrt.
Dieses Traumsymbol deutet allerdings auch darauf hin, daß der Träumende dazu neigt, alles auf die leichte Schulter zu nehmen und ermahnt ihn zu größerer Ernsthaftigkeit.


TOP

Schaukelpferd

Das Schaukelpferd ist meist gleichbedeutend wie die Schaukel.
Außerdem warnt es den Träumenden davor, durch Leichtsinn eine große Chance zu verpaßen.


TOP

Schaum

Schaumsymbolisiert dem Träumenden, daß etwas größer erscheint, als es in Wirklichkeit ist. Obwohl der Träumende bereits viel erreicht hat, läßt er sich immer wieder zu neuen Unternehmungen und Abenteuern hinreißen. Außerdem sollte er sich vor falschen Freunden und Wichtigtuern hüten, da ihm diese sonst übel mitspielen könnten.


TOP

Schauspieler oder Schauspiel

Sieht man im Traum ein Schauspiel, deutet dies darauf hin, daß bestimmte Dinge in Wirklichkeit nicht so sind, wie sie scheinen. Führt man bei einem Schauspiel Regie, sollte man damit rechnen, bald einen guten Freund zu verlieren. Begegnet einem im Traum ein bekannter Schauspieler, deutet dies darauf, daß man sich anfangs für eine neue Bekanntschaft sehr stark begeistern wird, später aber sein Interesse verlieren wird. Ist man selber ein Schauspieler, kennt man viele Aspekte seiner eigenen Persönlichkeit nicht..


TOP

Scheidung

Erlebt man eine Scheidung, möchte man sich einer Verantwortung entledigen, die einem lästig ist. Läßt man sich selber scheiden, deutet dies darauf hin, daß man in einer Beziehung zu einem nahestehenden Menschen Geduld beweisen sollte, da sich diese bald günstig entwickeln wird.


TOP

Scherben

Scherben gelten im Traum immer als Glückssymbol. Der Träumende sollte darauf vertrauen, daß ihm sein Schicksal wohlgesonnen ist.


TOP

Schere

Eine Schere symbolisiert dem Träumenden, daß er unwesentliche Dinge oder Personen aus seinem Leben entfernen sollte. Es kann sich dabei aber auch um Empfindungen handeln, mit denen er nicht zurecht kommt, oder um eine seelische Verletzung, die er nicht überwunden hat. Außerdem kann dieses Traumbild auf eine bissige Bemerkung hindeuten, unter der der Träumende leidet.

Siehe auch Werkzeug


TOP

Scheune

Träumt man von einer Scheune, die voll von Getreide oder Heu ist, deutet dies auf Wohlbefinden oder Reichtum hin, ist die Scheune aber leer, deutet dies auf schlechte Zeiten hin. Brennt die Scheune im Traum, sollte man auf seine persönlichen Dinge oder Habseligkeiten besser achten.


TOP

Schiff

Ein Schiff in der Ferne deutet auf eine baldige Trennung hin, die einen Berufs- oder Ortswechsel nach sich zieht. Manchmal kann dadurch auch angedeutet werden, daß sich der Träumende einen neuen Freundeskreis aufbauen wird. Befindet sich das Schiff aber im Hafen, sind die Aussichten auf einen finanziellen Gewinn gut.
Wer selbst an Bord eines Schiffes ist, steht vor einem schweren Entschluß, der sich auf die Zukunft auswirken wird. Erleidet man Schiffbruch, besteht Gefahr, seine Existenzgrundlage zu verlieren.
Um dieses Symbol genauer zu deuten, sollte man ebe4nfalls auf die Beschaffenheit des Wassers und die Identität bezw. das Verhalten möglicher Passagiere beachten.

Siehe auch Boot

Siehe auch Hafen

Siehe auch Meer

Siehe auch Wasser


TOP

Schildkröte

Schildkröten symbolisieren Verschlossenheit, Zurückhaltung und Kontaktschwierigkeiten. Der Träumende hat den Wunsch, sich vor seiner Umwelt zurück zu ziehen und seine Aufgaben und Pflichten in Ruhe erledigen zu können. Er sollte dabei aber bedenken, daß bestimmte Personen in seiner Umgebung seine Aufmerksamkeit, Nähe und Hilfe bedürfen.
Läuft eine Schildkröte auf das Meer zu, deutet dies darauf hin, daß man einem Freund aus einer verzweifelten Lage helfen sollte, in der er selbst hilflos ist.

Siehe auch Tiere

Siehe auch Wasser


TOP

Schilf

Erblickt man hohes Schilf, deutet dies auf eine mangelnde Entschlußkraft hin. Der Träumende weiß. daß er dadurch Schaden nehmen wird, wenn er sich selbst nicht mehr zutraut und flexibler denkt und handelt. Der Schilf kann jedoch auch auf Ärger durch launenhafte Freunde hinweisen.


TOP

Schirm

Dieses Traumbild symbolisiert meist Hemmungen und Unsicherheit. Der Träumende sehnt sich nach Schutz und sucht Zuflucht bei Personen, denen er vertraut. Der Schirm mahnt den Träumenden aber auch zur Vorsicht.
Läßt man einen Schirm stehen oder verliert ihn, deutet dies auf eine unangenehme Überraschung hin. Schließt man einen Schirm aber, werden sich gespannte Verhältnisse innerhalb der Familie bald bessern.


TOP

Schlacht

Eine Schlacht symbolisiert dem Träumenden, daß er dabei ist, in eine schwierige Situation zu geraten. Er sollte nur mit höchster Vorsicht handeln und Entscheidungen treffen, derer er sich wirklich sicher ist.
Steht der Träumende in der Schlacht auf der Gewinnerseite, deutet dies auf viel Glück hin, verliert er aber, deutet dies auf einen beträchtlichen Schaden durch einen unbekannten Feind hin.

Siehe auch Krieg

Siehe auch Kampf


TOP

Schlaf/schlafen

Dieses Symbol gilt als schlechtes Traumzeichen. Es symbolisiert Ignoranz und Schwäche. Schläft man im Traum, deutet dies darauf hin, daß man Probleme mit seiner Umwelt hat und mit sich selbst sowie mit Situationen und Personen im Leben unzufrieden ist. Man hat jedoch nicht genügend Kraft, um dies zu ändern


TOP

Schlamm

Träumt man von Schlamm, hat man das Gefühl, sich im Leben festgefahren zu haben. Watet man durch Schlamm gilt dies als Warnung für den Träumenden, in der Wahl seiner Bekannten vorsichtiger zu sein, da er sonst eine Verbindung eingehen könnte, die sein Leben in negativer Hinsicht verändert. Steckt man im Schlamm, fühlt man sich in seiner Freiheit eingeschränkt und hat das Gefühl, sich nicht frei entfalten zu können.

Siehe auch Moor


TOP

Schlange

Schlangen als Traumbild warnen immer vor Unannehmlichkeiten. Handelt es sich dabei um eine Giftschlange, befindet sich in unmittelbarer Nähe eine Person, die einem schaden will. Wird man von einer Schlange gebißen, gilt dies als Warnung vor Betrug und falschen Freunden. Tötet man eine Schlange, deutet dies darauf hin, daß man sich gegenüber seinen Feinden durchsetzen kann. Verwandelt sich eine Schlange in ein vielköpfiges, drachenähnliches Ungeheuer, deutet dies darauf hin, daß man eine berufliche Position, die man kürzlich erreicht hat, auch sichern wird können.

Siehe auch Tiere

Siehe auch Reptil

Siehe auch Ungeheuer

Siehe auch Dämon


TOP

Schleier

Umgibt man sich mit einem Schleier, möchte man sein wahres Gesicht gegenüber seiner Umwelt verbergen. Sind bestimmte Gegenstände im Traum verschleiert, gibt es ein Geheimnis, das der Träumende enthüllen möchte. Sieht man eine Frau mit Schleier, werden sich gewisse Dinge ereignen, mit denen man nicht gerechnet hat und in die eine nahestehende Person verwickelt sein wird.
Handelt sich um einen Trauerschleier, kann dies darauf hinweisen, daß ein erwarteter Todesfall nicht unbedingt eintreffen wird.


TOP

Schlinge

Eine Schlinge symbolisiert dem Träumenden, daß er durch das Fehlverhalten anderer Personen in großer Gefahr ist.
Legt er einer Person oder einem Tier eine Schlinge um, wird sein Ratschlag als unerwünscht zurückgewiesen. Ist er selbst in einer Schlinge, wird er mit bestimmten Aspekten seiner Persönlichkeit nicht fertig und hat den Wunsch, sich selber zu bestrafen.


TOP

Schlitten

Ein Schlitten empfielt dem Träumenden, sich auf die Bedingungen, die ihn umgeben, einzustellen und sich seiner Umwelt mehr anzupassen.
Fährt man selbst damit, deutet dies auf Erfolge hin, die man seinen eigenen Leistungen zuzuschreiben hat. Wird der Schlitten aber von jemand anderem gefahren, gilt dies als Warnung vor Betrügereien.

Siehe auch Schnee

Siehe auch Kälte


TOP

Schloß

Ein Türschloß zeigt dem Träumenden, daß er einen Teil seines Selbsts vor seinen Mitmenschen verstecken möchte. Bricht er ein Schloß auf oder öffnet es, wird er bald erkennen, daß ihn diese Einstellung im Leben nicht weiterbringen wird. Repariert er ein Schloß, ist der Weg zu seiner geistigen und seelischen Öffnung noch sehr lange. Ist das Schloß bereits offen, deutet dies auf gute Nachrichten hin.
Erblickt man ein Schloß, hat man evtl. bald die Möglichkeit, wertvolle Freundschaften zu knüpfen. Ist man aber selber Schloßbesitzer, deutet dies auf Schwierigkeiten mit Bekannten oder Nachbarn hin.

Siehe auch Gebäude


TOP

Schlucht

Die Schlucht symbolisiert meist die Seele des Träumenden bzw. seine Ängste und Befürchtungen.
Befindet man sich in einer Schlucht, sollte man sich davor hüten, durch unbedachtes Handeln einen großen Fehler zu begehen. Sieht man aber andere Menschen in einer Schlucht, deutet dies darauf hin, daß ein nahestehender Mensch die Hilfe des Träumenden benötigt.
Steht man am Rande einer Schlucht, wird man in seinem Leben noch etliche Hindernisse zu überwinden haben und dabei seine Ängste und Hemmungen besiegen müßen. Stürzt man sogar in eine Schlucht, deutet dies auf große Gefahr hin.

Siehe auch Abgrund


TOP

Schlüssel

Schlüssel deuten immer auf Dinge hin, die den Schlüssel zu bestimmten Einstellungen, Ideen und Gefühlen darstellen. Der Träumende möchte vor sich und Anderen etwas geheimhalten, das er tief in seinem Inneren empfindet, aber niemandem mitteilen kann.
Ein Schlüsselbund dagegen zeigt dem Träumenden, daß er seine gesamte Persönlichkeit neu erforschen sollte.
Findet man aber einen Schlüssel, möchte man das Geheimnis eines anderen Menschen ergründen. Verliert man ihn, deutet dies darauf hin, daß familiäre Verhältnisse in Unordnung geraten werden.

Siehe auch Schloß


TOP

Schmerz

Empfindet man einen starken Schmerz, ist dies ein Zeichen dafür, daß schwere Zeiten bevorstehen. Ist es nur ein leichter Schmerz, gilt dies als Warnung, seinem Körper nicht zu viel abzuverlangen. Kopfschmerzen deuten meistens darauf hin, daß der Träumende versucht, Verantwortung auf andere Menschen abzuwälzen.
Um dieses Traumsymbol genau zu deuten, sollte man zum Einen darauf achten, ob es sich nicht evtl. um einen Reiztraum handelt und zum Anderen auch, welche Stelle des Körpers schmerzt.

Siehe auch Verletzung/verletzen

Siehe auch Verbrennung/verbrennen


TOP

Schmetterling

Schmetterlinge stehen für Erfolg in Liebesangelegenheiten, Leichtherzigkeit und Freiheit. Manchmal warnt dieses Symbol den Träumenden davor, wichtige Dinge auf die leichte Schulter zu nehmen. Sieht man einen Schmetterling, der sich auf einem anderen Menschen niederläßt, hat man es in seinem Freundeskreis mit einem leichtsinnigen Menschen zu tun.

Siehe auch Insekten


TOP

Schmied

Sieht man einen Schmied, sollte man eine außergewöhnlich gute Chance nutzen, da es sich dabei um eine einmalige Chance handelt.
Paßt der Schmied einem Pferd ein Hufeisen an, gilt dies als Glücksymbol.

Siehe auch Hufeisen

Siehe auch Pferd


TOP

Schmuck

Smuck symbolisiert meist, daß der Träumende etwas Wertvolles besitzt oder besitzen möchte. Schenkt im Traum jemand dem Träumenden Schmuck, bedeutet dies, daß ihm auch im wirklichen Leben Wertschätzung von anderen Menschen entgegengebracht wird. Verschenkt er selbst Schmuck, hat er den Wunsch, einem nahestehenden Menschen etwas zu bieten oder möchte ihn positiv beeinflußen. Schmückt man sich im Traum selber mit Ringen und Ketten, deutet dies darauf hin, daß der Träumende dazu neigt, sich über unwichtige Dinge übermäßig aufzuregen.


TOP

Schmutz

Schmutz gilt meist als schlechtes Zeichen. Es sagt dem Träumenden, daß er sich zu leicht von von Dingen mitreißen läßt und öfter versuchen sollte, seinen Willen durchzusetzen. Sieht man schmutzige Kleidung, sollte man seinen Gesundheitszustand überprüfen.
Fällt man in den Schmutz, deutet dies auf eine Verschlechterung der Lebensumstände hin. Wird man mit Schmutz oder Dreck beworfen oder wirft selbst damit, droht eine harte Auseinandersetzung.

Siehe auch Kleidung


TOP

Schnecke/Schneckenhaus

Eine Schnecke oder ein Schneckenhaus sind allgemein Symbole für Hemmungen, Kontaktschwierigkeiten und Bequemlichkeit. Wer von einer Schnecke träumt, sollte in seinem Denken und Handeln nichts überstürzen, aber stets darauf achten, nicht den kürzeren zu ziehen. Ißt man Schnecken, symbolisiert dies dem Träumenden, daß ihn größere Ausgaben erwarten.


TOP

Schnee

Schnee deutet dem Träumenden an, dass sich heimliche Wünsche nicht erfüllen werden. Schneeflocken deuten dagegen auf eine Nachricht hin, die sich für geschäftliche Angelegenheiten positiv auswirken wird. Beobachtet man von einem sicheren Ort einen Schneesturm, stehen sorgenvolle Zeiten bevor, gerät man selber in einen Schneesturm, wird man diese sorgenvollen Zeiten schadlos überstehen.

Siehe auch Winter

Siehe auch Eis

Siehe auch Glatteis

Siehe auch Kälte

Siehe auch Gletscher


TOP

Schneider

Ein Schneider ist ein Hinweis für den Träumenden, daß man nur durch Fleiß, Eifer und Zielstrebigkeit im Leben voran kommt. Ist man selber ein Schneider, deutet dies darauf hin, daß man sich stark genug fühlt, um mit allen Schwierigkeiten alleine fertig zu werden.


TOP

Schnur

Eine Schnur symbolisiertmeist Einengung und Abhängigkeit, aber auch Verbindungen und Beziehungen.
Verschnürt man ein Paket, deutet dies darauf hin, daß man seine innersten Gedanken und Empfindungen mit der Außenwelt nicht teilen möchte. Legt man jemandem eine Schnur an, möchte man die Kontrolle über einen Menschen gewinnen. Entwirrt man aber eine verknotete Schnur, deutet dies darauf hin, daß es einem gelingen wird, ein belastendes Problem zu lösen bzw. seine Stellung unter seinen Mitmenschen zu behaupten.


TOP

Schornsteinfeger oder Schornstein

Schornsteinfeger gelten als absolutes Glücksymbol. Begegnet man einem Schornsteinfeger, deutet dies auf Glück in der Zukunft hin, ist man selber ein Schornsteinfeger, bedeutet dies, daß man für sein Glück selbst verantwortlich ist.
Beobachtet man einen rauchenden Schornstein, deutet dies auf ein harmonisches Familienleben hin. Ist der Schornstein aber kalt, wird man sich bald unverstanden und einsam fühlen.


TOP

Schrank

Ein Schrank symbolisiert zum Einen Ordnung und Gewissenhaftigkeit, zum Anderen aber auch Einschränkungen.
Der Träumende wird Probleme haben, seine Persönlichkeit frei zu entfalten, da er von einer anderen Person beeinflußt wird., der Kontrolle über ihn ausüben möchte. Andererseits wird er durch seinen Ordnungssinn noch viele Vorteile genießen können.

Siehe auch Möbel

Siehe auch Küchenmöbel


TOP

Schreiben

Schreibt man im Traum etwas, möchte man Informationen, die man für wichtig hält, an einen nahestehenden Menschen weitergeben. Bei diesem Traumsymbol sollte man vor allem darauf achten, mit was man schreibt. Ein Bleistift ist weniger wichtig als ein Kugelschreiber, was die Bedeutung der Nachricht anbelangt. Träumt man von einer Schreibmaschine, ist die Nachricht nicht persönlich sondern eher allgemeiner Natur. Lernt man im Traum erst schreiben, deutet dies darauf hin, daß man durch harte Arbeit zum Erfolg gelangen kann.


TOP

Schreibtisch

Ein Schreibtisch symbolisiert Arbeit, Konzentration und Ehrgeiz Um dieses Symbol zu deuten, ist es wichtig zu beachten, mit welchen Gefühlen man ihn im Traum erlebet, was an Arbeit auf ihm liegt und was man an oder mit ihm macht.

Siehe auch Möbel


TOP

Schuhe

Schuhe sind meist Symbole für Stabilität, Zuverlässigkeit und Sicherheit.
Je bequemer sie sind, desto positiver kann man dieses Traumbild bewerten. Alte unbequeme oder abgetragene Schuhe deuten dagegen auf Unsicherheit und seelische Spannungen hin.


TOP

Schule

Befindet man sich in einer Schule, gilt dies als Warnung, einmal begangene Fehler und Irrtümer zu wiederholen. Außerdem warnt dieses Traumbild davor, sich über wichtige Entscheidungen zu wenig Gedanken zu machen und an bedeutende Aufgaben leichtfertig heranzugehen. Hat man in der Schule Erfolg, deutet dies darauf hin, daß man sich im wirklichen Leben nur schwer durchsetzen kann, schlechte Noten dagegen deuten auf Ehrgeiz und Durchsetzungskraft im Berufsleben hin.

Siehe auch Lehrer

Siehe auch Zeugnis


TOP

Schürze

Trägt man eine Schürze, deutet dies auf beträchtliche Arbeit in unmittelbarer Zukunft hin. Zeigt man genügend Fleiß und Ausdauer, kann man mit schönem Erfolg rechnen. Bindet man sich aber selbst eine Schürze um, sollte man sich davor hüten, von jemandem ausgenutzt zu werden.


TOP

Schuß

Hört man einen Schuß, wird man bald von einem Freund um Hilfe gebeten. Gibt der Träumende selbst einen Schuß ab, deutet dies darauf hin, daß er sich von seinen Mitmenschen zu wenig beachtet fühlt und mit allen Mitteln deren Aufmerksamkeit möchte. Wird er aber angeschoßen oder gar erschoßen, sind seine Gefühle durch eine erlittene Enttäuschung zutiefst verletzt.

Siehe auch Pistole


TOP

Schüssel

Wer von einer leeren Schüssel träumt, sorgt sich darum, wie seine Zukunft verlaufen wird. Er sollte sich allerdings nicht zu viele Gedanken darüber machen, da sich diese sicherlich besser gestalten wird, als es die Gegenwart im Moment tut.
Träumt man dagegen von einer vollen Schüssel, sollte man aufpassen, daß man nicht über seinen Verhältnissen lebt. Ist die Schüssel zerbrochen, sollte man sich auf bevorstehende Schwierigkeiten vorbereiten.


TOP

Schwalbe

Schwalben deuten darauf hin, daß der Träumende einen geliebten Menschen wiederfinden wird, zu dem er schon längere Zeit keinen Kontakt mehr hatte. Auch in Hinsicht auf neue Unternehmungen bedeuten Schwalben Glück. Sieht man ein Schwalbennest, deutet dies darauf hin, daß man bald ein eigenes Heim haben oder ein neues beziehen wird.


TOP

Schwamm

Erscheint im Traum ein Schwamm, deutet dies auf massiven Ärger durch einen unzufriedenen Menschen hin. Wenn man sich mit einem Schwamm wäscht, kann dies auf Gewissensbisse in Bezug auf ein vergangenes Ereignis hindeuten.


TOP

Schwan

Der Schwan gilt als Symbol für Stolz und Gefühlsmäßigkeit. Ist der Schwan auf dem Land, deutet dies darauf hin, daß bald Verborgenes ans Licht kommen wird, ist der Schwan aber im Wasser deutet dies auf Glück in Liebesdingen hin. Handelt es sich um eine ganze Schwanfamilie, wird man unter der Herrschsucht eines Mitmenschen zu leiden haben.

Siehe auch Vogel

Siehe auch Wasser


TOP

Schwarz

Schwarz deutet auf Tod, aber auch auf Ausdruck und Urteilskraft hin.

Siehe auch Farben


TOP

Schwein

Schweine s<mbolisieren im allgemeinen Wohlstand und materielle Sicherheit. Der Träumende kann mit kann mit Gewinnen im Spiel, aber auch mit Harmonie in der Familie rechnen.

Siehe auch Tiere


TOP

Schweiß

Schweiß gilt als positives Symbol und deutet darauf hin, daß sich der Träumende konsequent und beständig zu seinem Ziel hochgearbeitet hat und nun beruhigt und zufrieden auf die Früchte seiner Leistungen zurückblicken kann.
Schwitzen im Traum allerdings andere Leute, sollte der Träumende sich überlegen, ob er nicht vielleicht zu viele Aufgaben an seine Mitmenschen weitergibt, anstatt sich ihnen selbst zu stellen.


TOP

Schwert

Träumt man von einem Schwert, gilt dies als kein gutes Vorzeichen. Unter Umständen ist man selbst oder Menschen, die einem nahestehen, in großer Gefahr. Auch in beruflicher und gesellschaftlicher Hinsicht sollte man auf jeden Fall versuchen, sich zu behaupten und nicht von anderen bevormunden zu lassen.


TOP

Schwester

Träumt man davon, eine Schwester zu haben, sucht man nach einem Menschen, dem man seine geheimsten Wünsche und Ansichten mitteilen kann. Unter Umständen kann dieses Traumbild aber auch auf eine Rivalität hinweisen, die man gegenüber einer bestimmten Person in seinem Umfeld empfindet. In der altägyptischen Traumdeutung wird man, wenn man im Traum seiner wirklichen oder fiktiven Schwester begegnet, sehr bald die Erfüllung seiner Wünsche erleben.

Siehe auch Familie

Siehe auch Geschwister


TOP

Schwiegermutter

Eine Schwiegermutter deutet dem Träumenden Kummer und Ärger in Liebesangelegenheiten an. Ist im Traum eine fremde Frau die Schwiegermutter, sollte man sich auf seine Pflichten und Aufgaben konzentrieren und gewissen Personen gegenüber eine größere Autorität ausüben.

Siehe auch Familie


TOP

Schwiegertochter/sohn

Diese sollen auf einen Irrtum hinweisen. Das bezieht sich oft auf einen Menschen, über dessen Eigenschaften sich der Träumende täuscht.

Siehe auch Familie


TOP

Schwiegervater

Der Schwiegervater symbolisiert Streit und Pech und verheißt Streitigkeiten mit Angehörigen oder Freunden, besonders, wenn er eine bedrohliche Haltung einnimmt.
Ist er wohlauf und heiter, entwickeln sich angenehme familiäre Beziehungen.

Siehe auch Familie


TOP

Schwimmen

Sieht man sich im Traum schwimmen, deutet dies auf Unheil und Krankheit hin. Ist das Wasser jedoch ganz klar, deutet dies auf Erfolg in Liebesdingen und und harmonische Stunden hin, ist es jedoch trüb, wird nicht immer alles so leicht gehen.

Siehe auch Wasser

Siehe auch Meer


TOP

See

Ein See kann darauf hindeuten, daß der Träumende keinen leichten Zeiten entgegengeht, die dabei auftretenden Probleme aber meistern wird. Er besitzt genügend Energie und Entschlossenheit, um mögliche Unanehmlichkeiten abwenden zu können.

Siehe auch Wasser

Siehe auch Meer

Siehe auch Schiff

Siehe auch Boot


TOP

Seide

Wenn man ein Kleid aus Seide näht, symbolisiert dies, das man stets von guten Freunden umgeben sein wird, von denen der Träumende geschätzt wird. Vorsicht ist aber geboten, wenn man im Traum einen guten Freund in einem Seidengewand sieht, da dann Ärger und Neid viel Leid bringen werden.


TOP

Seifenblase

Seifenblasen deuten auf etwas hin, das anders aussieht, als es in Wirklichkeit ist. Es kann sich dabei genauso um eine Liebesbeziehung oder Freundschaft handeln wie um Geschäfte oder allgemein finanzielle Dinge. Der Träumende sollte sich davor hüten, sich leichtfertig von Äußerlichkeiten täuschen zu lassen und sich bewußt werden, daß die meisten Dinge im Leben vergänglich sind.


TOP

Seil

Ein Seil gilt als Warnung für den Träumenden vor Unternehmungen, die ein beträchtliches Wagnis darstellen können.
Hängt man selbst an einem Seil, sollte man sich vor leichtsinnigen Handlungen und Entscheidungen hüten. Zerschneidet man ein Seil, deutet dies darauf hin, daß man sich einen Vorteil durch den Schaden anderer verschaffen kann, damit aber nicht recht glücklich sein wird.


TOP

Sense

Eine Sense ermuntert den Träumenden, ein schon lange geplantes Vorhaben in die Tat umzusetzen, die Gelegenheit wäre günstig. Zugleich warnt sie den Träumenden aber auch vor überstürzten Handlungen, die nicht mehr rückgängig gemacht werden können.
Manchmal symbolisiert dieses Symbol aber auch einen Freund, durch den man schwer beleidigt wird.


TOP

Sessel

Der Sessel symbolisiert, daß der Träumende Ruhe und Erholung nötig hat. Möglicherweise sollte er sich einmal bewusst von allen Verpflichtungen freimachen um für neue Möglichkeiten offener zu sein.
In einem Sessel zu schlafen deutet auf eine langwierige Krankheit hin. Wenn es einen alter Sessel ist, vermiest sich der Träumende durch Zank und Ärger die Freunde, vor allem in persönlichen Beziehungen.

Siehe auch Möbel

Siehe auch Stuhl

Seuche

Seuchen können darauf hindeuten, daß seelische Störungen aufgrund eines körperlichen Leidens vorliegen können. Der Träumende sollte daher besser auf seine Gesundheit achten und seinen Körper nicht unnötigen Belastungen aussetzen.
Im weiteren Sinne gelten Seuchen auch als Warnung, sich von den Problemen anderer Menschen nicht zu sehr einnehmen zu lassen.


TOP

Sieb

Benützt man im Traum ein Sieb, gilt dies als Warnung vor Leichtsinn. Es besteht die Gefahr, daß der Träumende Energien an Personen oder Dinge verschwendet oder Geld für Sachen ausgibt, die es nicht wert sind.


TOP

Sieg/siegen

Erlangt der Träumende einen Sieg, kann dies mehrere Bedeutungen haben. Es kann dem Träumenden zeigen, daß er mit sich selbst ins reine kommen will, andererseits leidet er unter Umständen unter Minderwertigkeitsgefühlen und fühlt sich von seinen Mitmenschen zu wenig beachtet. Eine weitere Deutung besteht darin, daß er einen Entschluß gefaßt hat, der ihn viel Energie und Überwindung gekostet hat.
Siegt man aber über einen schwerbewaffneten Gegner bedeutet dies, daß man sich eine bevorstehende berufliche Veränderung sehr genau überlegen sollte.


TOP

Siegel

Versiegelt man einen Brief oder ein Dokument, deutet dies auf einen befriedigenden Abschluß in einer geschäftlichen Angelegenheit hin. Auch deutet dieses Symbol auf ein ruhiges und harmonisches Leben hin.


TOP

Silber

Silber oder Gegenstände aus Silber gelten als Warnung vor falschen Freunden, die nur an ihre finanziellen Vorteile denken.


TOP

Skorpion

Der Skorpion gilt in der Regel als schlechtes Zeichen. Er symbolisiert im Allgemeinen Trug und List, Hinterhältigkeit und Gefahr. Der Träumende sollte sich vor allem vor Personen hüten, die versuchen, ihn auszunützen. Er muß sich im Klaren sein, daß er nicht nur von Freunden umgeben ist.

Siehe auch Tiere


TOP

Smaragd

Sieht man einen Smaragd, sollte man darauf gefaßt sein, daß einem jemand in nächster Zeit eine Kränkung zufügen wird. Außerdem deutet dieses Symbol auch darauf hin, daß das Leben des Träumenden in den nächsten Jahren von Unsicherheit und Unbeständigkeit geprägt sein wird.

Siehe auch Edelstein


TOP

Sommer

Träumt man vom Sommer, deutet dies darauf hin, daß eine Zeit bevorsteht, in der bisher unmöglich erscheinende Dinge möglich werden. Der Träumende wird bald die Früchte seiner Arbeit ernten können. Auch in Liebesangelegenheiten deutet dieses Sxmbol auf eine harmonische Zeit hin.


TOP

Sonne

Die Sonne gilt als Symbol der Energie, der Freude und des Glücks.
Geht im Traum die Sonne auf, kündigt sie dem Träumenden günstige Zeiten an, in denen sich vieles so entwickeln wird, wie er es sich wünscht. Steht die Sonne jedoch hoch am Himmel, sollte er aufpassen, den Höhepunkt seiner Glückssträhne nicht überschritten zu haben. Geht die Sonne unter, deutet dies darauf hin, daß er sich von einem guten Freund trennen muß. Verfinstert sich die Sonne im Traum, kündigt dies ein bevorstehendes Unheil an.


TOP

Sonnenblume

Sonnenblumen symbolisieren dem Träumenden, daß er zwar in geschäftlichen Dingen Erfolg haben wird, in der Liebe aber mit Rückschlägen rechnen sollte. Er sollte sich auch bei wichtigen Entscheidungen ruhig Zeit lassen.

Siehe auch Blumen

Siehe auch Pflanze


TOP

Spargel

Spargel weist den Träumenden darauf hin, daß er sich nicht dem Einfluß fremder Menschen aussetzen sollte, sondern sich auf seine eigene Urteilskraft verlassen soll. Gleichzeitig warnt dieses Symbol vor zu großer Leidenschaft, die, wenn sie nicht gezügelt wird, beträchtlichen Schaden anrichten wird.

Siehe auch Gemüse


TOP

Spatz

Spatzen mahnen fast immer zur Vorsicht. Möglicherweise steht der Ruf des Träumenden auf dem Spiel. Der Träumende könnte durch üble Nachrede zu Schaden kommen, weswegen er stets versuchen sollte, nach bestem Wissen und Gewissen zu handeln.

Siehe auch Vogel


TOP

Spiegel

Sieht der Träumende einen Spiegel, deutet dies auf Ruhm und Erfolg hin. Erblickt er sich selbst im Spiegel, symbolisiert dies, daß er sich viele Gedanken macht, wie andere Menschen von ihm denken. Zerbricht man einen Spiegel, wird eine Feindschaft oder die Einmischung eines Freundes Hoffnungen in Bezug auf eine Liebesbeziehung zerstören.


TOP

Spiel

Bei der Deutung dieses Traumsymbols ist es meist unwichtig, ob der Träumende gewinnt oder verliert, sondern eher ob es ihm Vergnügen bereitet oder nicht.
Macht es ihm Spaß, weist dies auf gute Zeiten hin, ansonsten wird er in nächster Zeit Ärger und Langeweile empfinden.
Im Allgemeinen gilt dieses Symbol auch als Warnung, das Leben als Herausforderung zu betrachten und sich immer um Weiterentwicklung der eigenen Persönlichkeit zu bemühen. Manchmal ergibt sich die genaue Deutung dieses Symbols auch aus den an dem Spiel beteiligten Personen.


TOP

Spinne oder Spinnennetz

Eine Spinne symbolisiert zum einen die Furcht des Träumenden vor falschen Freunden, die ihm Unheil zufügen können, oder aber den Wunsch des Träumenden, kreativ zu werden.
Sieht man eine Spinne, die ein Netz spinnt, deutet dies darauf hin, daß man es durch fleißige Arbeit im Leben weit bringen kann, hängt die Spinne aber nur an einem Faden, gilt dies als Warnung für den Träumenden, daß sein Glück nicht ewig halten wird.
Sieht man Spinnweben oder ein Spinnennetz bedeutet dies, daß man an einem herzlichen Verhältnis noch viel Freude haben wird. Sind diese aber fein und zart, sollte man bei wichtigen Entscheidungen vorsichtig sein und sie nicht voreilig treffen.

Siehe auch Insekten


TOP

Springbrunnen

Entdeckt man einen Springbrunnen in dem das Wasser sprudelt, deutet dies darauf hin, daß man in nächster Zeit über genügend Energie verfügen wird, um seine Pläne zu verwirklichen.
Befindet sich im Brunnen aber kein Wasser, deutet dies auf das Scheitern der Pläne hin. Außerdem symbolisiert ein intakter Springbrunnen ein abwechslungsreiches, von Höhen und Tiefen geprägtes, Leben.

Siehe auch Wasser


TOP

Stachel

Träumt man von Stacheln, ist man von Personen umgeben, die einen durch ihr Verhalten oder ihre Bemerkungen verletzen. Außerdem könnte auch eine starke Enttäuschung für große Verbitterung sorgen.

Siehe auch Dorn


TOP

Stachelbeere

Pflückt oder ißt man Stachelbeeren, deutet dies darauf hin, daß man in eine Liebesangelegenhei verwickelt wird, die Ärger bringt. Außerdem sollte sich der Träumende vor Zusammenarbeit mit streitsüchtigen Menschen in acht nehmen.

Siehe auch Beeren


TOP

Stadt

Sieht man eine Stadt, deutet dies darauf hin, daß man in nächster Zeit viel Energie und Durchsetzungskraft brauchen wird, da man von allen möglichen Personen und Dingen in Anspruch genommen wird. Ist die Stadt besonders belebt, symbolisiert dies den Wunsch des Träumenden nach sozialem Austausch und dem Kontakt mit interessanten Menschen, ist sie aber leer oder ausgestorben, symbolisiert sie den Wunsch nach Einsamkeit und Isolation.


TOP

Staub

Staub gilt als schlechtes Symbol, da es dem Träumenden ein bevorstehendes Ärgernis prophezeit. Er sollte sich vor Übertreibung und der Überschätzung seiner Fähigkeit hüten.
Allgemein warnt dieses Traumbild davor, falschem Glanz zu glauben bzw. mit falschem Glanz andere Menschen beeindrucken zu wollen. Außerdem steht dieses Traumsymbol für die Vergänglichkeit der Dinge.


TOP

Stecknadel

Eine Stecknadel läßt darauf schließen, daß man in nächster Zeit mit Problemen rechnen sollte. Sticht man sich sogar damit, sollte man sich vor bösartigen Verleumdungen oder eifersüchtigen Menschen hüten.


TOP

Stein

Steine symbolisieren dem Träumenden einerseits, daß ein Geheimnis schwer auf seiner Seele lasten wird, wenn er sich nicht einem nahestehenden Menschen anvertraut, andererseits deuten sie auf Menschen hin, die ihm geistig überlegen sind.
Bearbeitet man auf irgendeine Art Steine, symbolisiert dies Probleme bei wichtigen Aufgaben, die mit Ausdauer bewältigt werden können.


TOP

Sternschnuppe/Stern

Sterne symbolisieren vor allem Glück in der Liebe. Sie können auch auf erfreuliche Dinge hinweisen, die mit Freunden und Verwandten zu tun haben.
Sternschnuppen dagegen sind meist schlechte Zeichen, sie wsymbolisieren dem Träumenden, daß er bald von liebenden Menschen verlassen wird oder sich in kleinen Nöten befinden wird.


TOP

Stier

Der Stier gilt als Warnung und Aufforderung, sich auf einen harten Konkurrenzkampf im Berufs- oder Liebesleben vorzubereiten. Da der Stier auch für Energie, Kraft und Ausdauer steht, symbolisiert er dem Träumenden, daß er sich mühelos durchsetzen wird können. Er sollte versuchen, sich diese Eigenschaften zu bewahren, da er sie noch oft in seinem Leben brauchen wird, sich aber gleichzeitig vor Eigensinn und aggressivem Handeln hüten.

Siehe auch Tiere


TOP

Storch

Der Storch symbolisiert in der Regel für die nächste Zeit Kindersegen. Beobachtet man aber einen fliegenden Storch, symbolisiert dies einen Unglücksfall.

Siehe auch Vogel


TOP

Straße

Befindet man sich auf einer breiten Straße, symbolisiert dies, daß man noch oft die Annehmlichkeiten des Lebens genießen wird können und auch in Zukunft viel Erfolg haben wird. Begegnet man dabei vielen Menschen, wird man sich nie Sorgen um soziale Kontakte machen müssen, sollte dabei aber die Pflege der eigenen Persönlichkeit vergessen.
Endet die Straße, entspricht es dem Symbol der Sackgasse.

Siehe auch Weg

Siehe auch Sackgasse

Siehe auch Reise


TOP

Strauch

Ist ein Strauch verwelkt oder blattlos, sollte man sich ordentlich anstrengen, um einen verehten Menschen auf seine Seite zu ziehen, ein blühender Strauch dagegen symbolisiert Glück in Liebesangelegenheiten. Versteckt man sich aber hinter einem Strauch, kann man unter Umständen im Leben in eine gefährliche Lage kommen.

Siehe auch Zweig

Siehe auch Pflanze


TOP

Streit

Wenn man im Traum mit einer Traumfigur streitet, deutet dies meist auf einen inneren Konflikt hin. Sieht man andere Menschen streiten, deutet dies auf ein Bedürfnis nach Harmonie und Ruhe hin. Streitet man selbst mit einer realen Person, sollte man sein Verhältnis zu dieser Person überdenken.


TOP

Strick

Ein Strick symbolisiert meist Kraft und Stärke, die sich jedoch unter Umständen gegen den Träumenden richten kann. Verknotet man einen Strick, wird man bald Zeuge eines Streites und sollte aufpassen, nicht hineingezogen zu werden. Entknotet man aber einen Strick, deutet dies auf die baldige zufriedenstellende Lösung eines Problems hin.


TOP

Stroh

Stroh symbolisiert Schwäche und Leere. Unter Umständen kann es auf Hindernisse und Unzufriedenheit im Geschäftsleben hindeuten, aber auch bedeuten, daß man zu Unrecht in seinen Fähigkeiten unterschätzt wird.
Liegt man auf Stroh, deutet dies darauf hin, daß sich die kommenden Zeiten für den Träumenden oft als kummer- und sorgenvoll erweisen werden. Sieht man jedoch gebündeltes Stroh, symbolisiert dies, daß man durch Eifer und Fleiß einen Erfolg verbuchen wird können.


TOP

Strumpf

Zieht man einen Strumpf an, warnt dies vor vorübergehenden finanziellen Verlusten, zieht man ihn jedoch aus, symbolisiert dies einen wirtschaftlichen Gewinn.


TOP

Stuhl

Wer im Traum auf einem Stuhl sitzt, sollte in einer bestimmten Angelegenheit mehr Ehrgeiz zeigen und sich nicht ausschließlich auf die Fähigkeien anderer Personen verlassen.
Dieses Traumbild kann aber auch bedeuten, daß der Träumende eine Auszeichnung erwarten kann, wenn er seine Ziele auch weiterhin verfolgt.

Siehe auch Möbel

Siehe auch Sessel


TOP

Sturm

Der Sturm zeigt dem Träumenden, daß er sich von gewissen Lebensumständen hin- und hergeworfen fühlt. Gerät man in einen heftigen Sturm, sollte man seine Kräfte sammeln und sich gegen einen unangenehmen Gegner wappnen. Im Allgemeinen bedeutet dieses Symbol, daß Zeiten großer Aufregungen und Gefahren bevorstehen.

Siehe auch Wind

Siehe auch Regen


TOP

Sumpf

Ein Sumpf symbolisiert eher trübe Zukunftsaussichten.Watet man im Traum durch einen Sumpf, sollte man versuchen, einige grundlegende Verhaltensfehler abzulegen. Bleibt man darin stecken, sollte man mit Unannehmlichkeiten, vor allem im Beruf, rechnen. Versinkt man sogar im Sumpf, besteht große Gefahr.


TOP

Suppe

Eine Suppe symbolisiert sowohl hohes Alter wie auch eine baldige angenehme Überraschung.
Ißt man eine heiße Suppe, sollte man mit einem Vorgesetzten etwas vorsichtiger umgehen. Ist die Suppe bereits abgekühlt, bevor man sie verzehrt, sollte man sich vor allzu eiligen Liebschaften hüten.


TOP