Königin mit Panther

Überfall

Wird man von jemandem überfallen, deutet dies auf Schwierigkeiten in naher Zukunft durch herrschsüchtige und egoistische Menschen hin. Außerdem drohen Gefahr und Mißerfolge, wenn man sich nicht rechtzeitig gegen Übergriffe von außen wappnet und seine Privatspähre so gut wie möglich schützt. Der Träumende sollte mehr Energie und Entschloßenheit zeigen, da er sonst den Herausforderungen des Lebens nicht gewachsen sein wird.
Überfällt er aber selbst jemanden, deutet dies darauf hin, daß er sich bescheidener zeigen sollte und überlegter handeln sollte.


TOP

Überschwemmung

Eine Überschwemmung bedeutet immer, daß sich der Träumende überfordert oder gewissen Problemen nicht gewachsen fühlt.
Erlebt man eine Überschwemmung bedeutet dies, daß man demnächst von vielen Menschen um Hilfe und Unterstützung gebeten wird, geht man dabei unter, muß man sich ernsthaft auf die Bewältigung möglicher Schwierigkeiten, die sich evtl. bereits sogar ankündigen, vorbereiten.

Siehe auch Wasser


TOP

Ufer

Das Ufer symbolisiert allgemein Sicherheit, Regulierung und Beständigkeit. Hält sich der Träumende am Ufer eines Flusses auf, hat er entweder Angst vor einer evtl. Entwicklung oder möchte sich so lange wie möglich in Sicherheit wissen, da ihm bewusst ist, dass dieser Zustand nicht ewig dauern wird.
Befindet er sich aber am Ufer eines Sees oder Meeres kann er beruhigt in die Zukunft sehen.

Siehe auch Wasser

Siehe auch Fluß

Siehe auch See

Siehe auch Meer


TOP

Uhr

Die Uhr symbolisiert immer Vergänglichkeit, Unbeständigkeit und Weiterentwicklung. Hat sie im Traum eine besondere Bedeutung, soll dieses Symbol den Träumenden darauf aufmerksam machen, seine Zeit gut zu nützen und Chancen, die sich ihm bieten, zu ergreifen. Blickt der Träumende im Traum ständig auf die Uhr, bedeutet dies, daß er fürchtet, seine Pflicht nicht ordentlich erfüllen zu können und fühlt sich, von den an ihn gestellten Erwartungen, überfordert. Hört man eine Uhr ticken, sollte man sich um eine konsequente Erfüllung einer Pflicht kümmern. Zerbricht eine Uhr, deutet dies auf schwere Zeiten hin.


TOP

Umarmung

Eine Umarmungen gelten allgemein als kein gutes Traumsymbol, sie deuten meist auf familliäre Streitigkeiten und menschliche Entzweiungen hin. Gleichzeitig stellen diese Traumbilder eine Warnung an den Träumenden dar, weniger hart mit seinen Mitmenschen umzugehen und sie mehr zu achten. Umgekehrt sollte aber auch er sich vor Schmeicheleien hüten und unaufrichtig gemeinten Komplimenten nicht leichtfertig Glauben schenken. Hat man im Traum das Gefühl, die ganze Welt umarmen zu können, sollte man sich vor übler Nachrede rechtzeitig absichern.


TOP

Unfall

Dieses Traumbild gilt immer als Warnung. Der Träumende sollte riskante Unternehmungen, Reisen und Liebesbeziehungen in nächster Zeit unbedingt meiden oder nur mit größter Vorsicht beginnen bzw. eingehen. Dieses Symbol rrinnert ihn daran, daß er sein Leben nicht nur durch Selbstbestimmung zu steuern vermag, sondern auch ohne sein Zutun beträchtliche Verluste erleiden kann. Ist man im Traum nicht selbst in den Unfall verwickelt, könnte dies darauf hindeuten, daß sich möglicherweise eine nahestehende Person in Gefahr befindet.


TOP

Ungeheuer

Eine Furcht, die in der Regel von innen aufsteigt, wird im Traum häufig durch Ungeheuer und Drachen dargestellt.
Das verschlingende Ungeheuer kann im Traum die Erkenntnis darstellen, dass die Menschheit letzten Endes wieder in einem größeren Ganzen aufgehen wird. Wenn Sie über dem Ungeheuer stehen, können Sie Ihre Angst vor dem Tod meistern und Ihre Stärke vielleicht zu Ihrem eigenen Nutzen einsetzen. Dem Ungeheuer das Herz oder ein anderes lebenswichtiges Organ herauszuschneiden oder in ihm ein Feuer anzuzünden, stellt den Kampf gegen die dunklen Mächte der Unterwelt dar.

Siehe auch Drache

Siehe auch Vampir


TOP

Ungeziefer

Wird der Träumende von Ungeziefer geplagt, deutet dies darauf hin, daß unangenehme Feinde in nächster Zeit seine beruflichen Erfolge beeinträchtigen oder, wenn er nicht achtgibt, sogar zunichte machen. Gelingt es ihm aber, die Plage in den Griff zu bekommen, deutet dies auf beständiges Glück und Erfolg hin.

Siehe auch Insekten


TOP

Uniform

Eine Uniform gilt als Warnung vor trügerischem Schein. Der Träumende sollte bedenken, daß nicht die äußere Erscheinung eines Menschen wichtig ist, sondern vielmehr seine inneren Werte und Charaktereigenschaften. Trägt man selber eine Uniform, sollte man sich davor hüten, mehr scheinen zu wollen, als man ist.


TOP

Unkraut

Unkraut symbolisiert im Allgemeinen Überflüssiges, Unangenehmes und Lästiges. Es kann aber auch auf unangebrachtes Vertrauen, falsch eingesetzte Energie oder nutzlose Versuche, zum Erfolg zu gelangen, hindeuten. Der Träumende sollte daher danach trachten, sich auf wesentliche Dinge zu konzentrieren, denn wenn er seine Energie an unwichtige Dinge verschwendet, kann dies seine gesunde Entwicklung hemmen. Jätet er aber im Traum Unkraut, deutet dies darauf hin, daß er sich dessen bereits bewußt ist.


TOP

Unordnung

Das Traumbild von Unordnung symbolisiert, daß sich der Träumende über die Ziele in seinem Leben nicht bewußt ist. In weiterem Sinne weist es ihn auch darauf hin, daß er sich in einem falschen Freundeskreis bewegt und sein Leben nicht richtig im Griff hat. Er verhält sich einerseits zu vertrauensselig und bescheiden und zeigt andererseits in bezug auf die Organisation seiner Lebensumstände große Unselnständigkeit.


TOP

Unterricht

Siehe auch Schule


TOP

Urlaub

Macht der Träumende in seinem Traum Urlaub, bedeutet dies, daß er sich vor Verpflichtungen gegenüber anderen Personen befreien will. Er fühlt, daß seine Energie erschöpft ist und er sich den alltäglichen Herausforderungen des Lebens nicht mehr stellen kann. Befindet er sich aber allzu lange auf Urlaub oder kehrt dieses Traumbild immer wieder, deutet dies darauf hin, daß er Verantwortung scheut und ein Leben in Bequemlichkeit führen will.


TOP

Urne

Das Traumbild der Urne ist meist ein ungünstiges Vorzeichen. Es deutet nicht unbedingt auf einen bevorstehenden Todesfall, durchaus jedoch auf erhebliche Schwierigkeiten im Kontakt zu seinen Mitmenschen hin, die auf die Unselbständigkeit und und Verschlossenheit des Träumenden zurückzuführen sind. Er sollte deshalb versuchen, mehr auf nahestehende Personen einzugehen und sich ihrer Probleme anzunehmen.

Siehe auch Begräbnis


TOP

Urteil

Wer vor Gericht verurteilt wird, sollte in nächster Zeit bei geschäftlichen Dingen größte Vorsicht walten lassen. Möglicherweise befindet sich in nächster Nähe des Träumenden eine Person, die ihm beträchtlichen Schaden zufügen kann. Fällt man im Traum selber über jemanden ein Urteil, deutet dies darauf hin, daß man sich lästiger Mitmenschen entledigen möchte oder man sich gewissen Konkurrenten nicht gewachsen fühlt.

Siehe auch Gericht

Siehe auch Richter

Siehe auch Prozeß


TOP

Urwald

Der Urwald steht im Allgemeinen für Chaos, Unordnung und Verborgenes, kann aber auch auf ein Hindernis hinweisen, das sich der Träumende nicht zutraut zu überwinden. Wenn man im Traum im Urwald umherirrt, deutet dies auf innere Gewissenskonflikte hin, die sich negativ auf Beruf und Privatleben auswirken können. Gelingt es dem Träumenden aber, einen Weg aus dem Urwald zu finden, deutet dies auf die Erfüllung eines lange gehegten Traumes.


TOP